Ausstellung »Elbhang & Weststrand« in der Galerie Alte Schule

„Ein Meer mit allen Wassern. Dresdner Künstler an der Ostsee“

Als Teil des Projektes „Elbhang & Weststrand. Dresdner Künstler in Ahrenshoop“ wird in der Galerie Alte Schule, als einem der drei Ausstellungshäuser der Kooperationsausstellung, deutlich, dass das Sehnsuchtsziel von „Meer, Strand und Himmel“ in der DDR spezielle Motivcodierungen hervorbrachte. Einerseits versuchten Künstler, an die Bildsprache der (lange Zeit in der DDR verfemten) klassischen Moderne anzuknüpfen. Andererseits verlieh die geopolitische Topographie gerade dem Meer- und Strandbild eine subversive gesellschaftliche Konnotation. Der Strand als Großsymbol einer nach innen abriegelnden Grenze konnte in der bildenden Kunst auch zum Motiv für die Einwanderung der Melancholie und zum Einbruch des Zweifels in die Weltbetrachtung werden.

Öffnungszeiten:
täglich 10-13/14-17 Uhr

Veranstaltungsort

Galerie Alte Schule
Dorfstraße 16
18347 Ahrenshoop
Telefon: +49 (0)38220 66330
info@galerie-alte-schule-ahrenshoop.de
http://www.galerie-alte-schule-ahrenshoop.de

Anbieter

Galerie Alte Schule
Dorfstraße 16
18347 Ahrenshoop
Telefon: +49 (0)38220 66330
info@galerie-alte-schule-ahrenshoop.de
http://www.galerie-alte-schule-ahrenshoop.de
jetzt mehr erfahren

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
vom 27.03.2017 bis 15.05.2017
Veranstaltungskategorie
Ausstellung
Die nächsten Termine
  • Montag, 27.03.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Montag, 27.03.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Dienstag, 28.03.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Dienstag, 28.03.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Mittwoch, 29.03.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Mittwoch, 29.03.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Donnerstag, 30.03.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Donnerstag, 30.03.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Freitag, 31.03.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Freitag, 31.03.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Samstag, 01.04.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Samstag, 01.04.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Sonntag, 02.04.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Sonntag, 02.04.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Montag, 03.04.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Montag, 03.04.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Dienstag, 04.04.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Dienstag, 04.04.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Mittwoch, 05.04.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Mittwoch, 05.04.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Donnerstag, 06.04.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Donnerstag, 06.04.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Freitag, 07.04.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Freitag, 07.04.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Samstag, 08.04.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Samstag, 08.04.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Sonntag, 09.04.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Sonntag, 09.04.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Montag, 10.04.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Montag, 10.04.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Dienstag, 11.04.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Dienstag, 11.04.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Mittwoch, 12.04.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Mittwoch, 12.04.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Donnerstag, 13.04.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Donnerstag, 13.04.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Freitag, 14.04.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Freitag, 14.04.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Samstag, 15.04.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Samstag, 15.04.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Sonntag, 16.04.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Sonntag, 16.04.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Montag, 17.04.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Montag, 17.04.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Dienstag, 18.04.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Dienstag, 18.04.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Mittwoch, 19.04.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Mittwoch, 19.04.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Donnerstag, 20.04.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Donnerstag, 20.04.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Freitag, 21.04.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Freitag, 21.04.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Samstag, 22.04.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Samstag, 22.04.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Sonntag, 23.04.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Sonntag, 23.04.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Montag, 24.04.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Montag, 24.04.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Dienstag, 25.04.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Dienstag, 25.04.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Mittwoch, 26.04.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Mittwoch, 26.04.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Donnerstag, 27.04.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Donnerstag, 27.04.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Freitag, 28.04.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Freitag, 28.04.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Samstag, 29.04.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Samstag, 29.04.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Sonntag, 30.04.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Sonntag, 30.04.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Montag, 01.05.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Montag, 01.05.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Dienstag, 02.05.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Dienstag, 02.05.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Mittwoch, 03.05.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Mittwoch, 03.05.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Donnerstag, 04.05.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Donnerstag, 04.05.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Freitag, 05.05.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Freitag, 05.05.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Samstag, 06.05.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Samstag, 06.05.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Sonntag, 07.05.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Sonntag, 07.05.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Montag, 08.05.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Montag, 08.05.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Dienstag, 09.05.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Dienstag, 09.05.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Mittwoch, 10.05.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Mittwoch, 10.05.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Donnerstag, 11.05.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Donnerstag, 11.05.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Freitag, 12.05.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Freitag, 12.05.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Samstag, 13.05.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Samstag, 13.05.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Sonntag, 14.05.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Sonntag, 14.05.2017
    14:00 - 17:00 Uhr
  • Montag, 15.05.2017
    10:00 - 13:00 Uhr
  • Montag, 15.05.2017
    14:00 - 17:00 Uhr