Skip to main content

Der Zingst

Lifestyle und Naturerholung

Rund 20 Kilometer lang und zwischen zwei bis vier Kilometer breit ist der östlichste Teil der Halbinsel, der Zingst.

Der Zingst wird oftmals auf das gleichnamige Ostseeheilbad Zingst beschränkt. Dabei dieser östlichste Teil der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst hat weitaus mehr zu bieten. Auf seiner Ost-West-Ausdehnung von 20 Kilometern und seiner Nord-Süd-Breite befinden sich die Orte Ostseeheilbad Zingst, Müggenburg, Sundische Wiese und Pramort.

Die Nahtstelle zum Darß an der Hohen Düne vor Prerow ist die schmalste Stelle der gesamten Halbinsel. Sie misst gerade 100 Meter zwischen dem Prerowstrom und der Ostsee.

Die Inseln Werder und Bock sind Zingst im Osten, Großer Kirr und Barther Oie südlich vorgelagert. Die Wattflächen dieser Inseln sind ganz oder teilweise Vogelschutzgebiete. Dort rasten Tausende von Zugvögeln. Im Bereich Zingst-Bock befindet sich einer der größten Kranichschlafplätze Mitteleuropas.

Eine Unterkunft in Zingst

Finden Sie genau das Passende

Das Ostseeheilbad Zingst

Von Badespaß bis Funsport und Fotografie - Hier ist was los!

Hier wird Fotografie gemacht!
Hier wird Fotografie gemacht!

Ostseeheilbad Zingst

Attraktiver Ferienort voll traditionellem Charme in einem modernen und gleichzeitig bezaubernden Ambiente.

Tourismusinformation Zingst
Ob Fragen zu Ausflügen, Übernachtungen, Gastronomie, Fotografie, Sport und Spiel, Kunst, Kultur, Kurkarte oder Veranstaltungen - die freundlichen, fachkundigen Mitarbeiter der Tourismusinformation Zingst bieten ihren Gästen eine Vielfalt an Informationen rund um den Aufenthalt im Ostseeheilbad. Dazu: Kartenverkauf für Veranstaltungen.