Skip to main content

Ostseebad Prerow

130 Jahre Badetradition

Der 5 km lange und bis zu 100 m breite Sandstrand im Ostseebad Prerow gilt als der schönste der deutschen Ostseeküste. Steinlos, windgeschützt und kinderfreundlich bietet er ein erholsames Badevergnügen.


Das Ostseebad Prerow blickt als ehemaliger Fischer- und Seefahrerort bereits auf eine 130jährige Tradition als Badeort zurück.


Umrahmt vom Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft mit dem urwüchsigen Darßwald erstreckt sich Prerow entlang der Ostsee. Der weiße, feinsandige und flach abfallende Strand zählt zu den schönsten Stränden Europas und bietet Jung und Alt erholsames Badevergnügen.

Seit vielen Jahren wird das Ostseebad Prerow mit dem Umweltsymbol der Europäischen Gemeinschaft der „Blauen Flagge“ ausgezeichnet. Die Seebrücke mit ihren 395 m Länge sowie der Leuchtturm Darßer Ort gelten als Wahrzeichen Prerows und geben dem Ort, zusammen mit dem Prerow Strom, seinen unverwechselbaren Charakter.
    

Tischlerfamilie Roloff und die Darßer Türen

Ein Quartier in Prerow finden

Gleich hier